Distilleria LI.DI.A. mit langer Tradition

Wir kennen die Distilleria LI.DI.A. schon aus früheren, intensiver Geschäftsbeziehungen mit Italien. Anlässlich eines Geschäftsessens vor rund 40 Jahren haben wir die Grappas dieser Distilleria zufällig kennengelernt und seither als private Konsumenten bei sich bietender Gelegenheit in Italien gekauft. Sehr zur Begeisterung unserer privaten Gäste, die noch so gerne eine Flasche erworben hätten. Jetzt, seitdem wir ausgesuchte Spezialitäten aus Italien importieren und diese Grappas - exklusiv für die Schweiz - neu ins Sortiment aufgenommen haben, besteht diese Möglichkeit!

Die aktuelle Distilleria wurde während dem 2. Weltkrieg gegründet und erhielt den Namen ihrer Gründerin, welche mit ihren zwei Söhnen in den Anfängen für die Distilleria verantwortlich zeichnete.

Das Familienunternehmen befindet sich nun schon in der dritten Generation. Die Destillieranlage ist noch eine der wenigen traditionellen aus Kupfer. Sorgfältig werden die besten Trauben ausgesucht und der günstigste Moment der Reifung abgewartet um ein optimales Ergebnis beim späteren Destillieren zu erzielen.
In vier verschieden temperierten Kesseln aus Kupfer entstehen mit unterschiedlichem Druck Dämpfe. Jetzt greift die Kunst des Destillateurs, entsprechend den unterschiedlichen Ausgangsprodukten, jedem Destillat seinen ganz speziellen charakteristischen Geschmack zu geben.

Je nach Traubensorte verbringen die Grappa-Destillate - unter ständiger professioneller Überwachung - vor der Abfüllung und Auslieferung noch ein paar Monate, ja ev. Jahre in kleinen Eichenfässer.

Entsprechend sind die vorliegenden Produkte denn auch von allerhöchster Qualität, die Jahresproduktion allerdings beschränkt. Die Ergebnisse dieser absolut authentischen, ehrlichen Grappas vermochten die kritischsten Fachleute ebenso zu überzeugen, wie den normalen Endverbraucher und Geniesser eines guten Destillates.

Diese aussergewöhnlichen Grappas werden alle ausschliesslich in Handarbeit hergestellt. Die Distilleria LI.DI.A. kennzeichnet die aus unterschiedlichen Traubensorten hergestellten Grappas durch verschiedenfarbige, originelle Papiereinbände. Auch dieses dokumentiert ergänzend die Einzigartigkeit dieser verschiedenen 10 Grappa-Sorten unterschiedlicher Ausgangsprodukten und Lagerung.
voldum & partner ag | Bergstrasse 28 | CH-8836 Bennau |8 iy#nfs(o@j7voq+lpj1agc8.cw1ho
Webdesign & CMS by onelook